Detektor.fm ציבורי
[search 0]
עוד

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Immer mehr mittelständische Unternehmen in Deutschland werden Opfer von Hackerangriffen. Warum das so ist und wie sich die Firmen gegen die Cyberangriffe vorbereiten können, erklärt Thomas Kuhn von der Wirtschaftswoche.Moderator: Lars Feyenעל ידי detektor.fm Wort
 
Ab Freitag, 14. Januar 2022, dürfen Kultureinrichtungen in Sachsen wieder öffnen. Unter 2 G plus immer im Blick die Infektionszahlen. Mehr als 30 Dresdner Kultureinrichtungen haben die mit der geplanten Wiedereröffnung verbundenen Corona-Auflagen kritisiert, denn die erneute Schließung ist immer nah. In einem offenen Brief heißt es: "Ein weiterer K…
 
Deutschland soll sich möglichst schnell auf die Umsetzung einer allgemeinen Corona-Impfpflicht vorbereiten und über diese im Bundestag abstimmen. So hat sich Kanzler Scholz Ende des letzten Jahres sinngemäß geäußert. Passiert ist seit dem nicht viel - man hat fast den Eindruck, dass sogar Rückschritte gemacht wurden.Ob daraus noch etwas werden kann…
 
Am Samstag machte in einigen großen Medien eine Meldung die Runde, die viele Menschen erst mal gar nicht so richtig verstanden haben: Der über sechs Meter große Hauptspiegel des James-Webb-Weltraumteleskops sei nun vollständig ausgefahren. Warum da bei der NASA die Korken geknallt haben, was dieses Teil für wirklich krasse Dinge kann und wann es de…
 
Seit dem 1. Januar 2022 hat Frankreich die EU-Ratspräsidentschaft inne. Der Vorsitz wechselt alle sechs Monate unter den Mitgliedstaaten. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat sich für die kommenden Monate einiges vorgenommen und setzt die Ratspräsidentschaft unter das Motto "Aufschwung, Stärke, Zugehörigkeit". Jakob Hanke von Politico Europe e…
 
Die TUI ist in letzter Zeit wieder bekannter geworden, weil sie Staatshilfen in Anspruch nehmen musste, um sich in der Krise über Wasser zu halten. Davor sah es aber auch nicht so rosig aus.Jetzt soll Schluss sein mit roten Zahlen: die TUI will sich neu erfinden und wieder wirtschaftlich werden. Was man sich da vorgenommen hat, weiß Rüdiger Kiani-K…
 
In den letzten Wochen gab es traditionelle viele Jahresrückblicke. Elke Buhr, Chefredakteurin vom Monopol-Magazin blickt jetzt auf das kommende Kunstjahr 2022. Sie erklärt, was uns unter anderem auf der Documenta in Kassel und den Biennalen in Berlin und Venedig erwartet. Moderation: Anja Bolledetektor.fm/was-wichtig-wirdPodcast: detektor.fm/feeds/…
 
Die EU-Kommission möchte Gas und Atomenergie als umweltfreundliche Technologien einstufen. Dagegen gibt es eine Menge Widerstand, etwa auch bei den Grünen. Was die neue Taxonomie für die Partei und die Regierungskoalition insgesamt bedeutet, erklärt Stephan Casdorff, Herausgeber des Tagesspiegels.Moderation: Lars Feyendetektor.fm/was-wichtig-wirdPo…
 
Am ersten Dienstag des Jahres 2022 geben wir bei den Digitalthemen einen Ausblick darauf, was dieses Jahr so bringen wird. Ob Quantensprünge zu erwarten sind, welche evolutionären Entwicklungen wohl folgen werden und welche Rolle die neue Bundesregierung spielt, all das schätzt Jürgen Kuri von heise online für uns ein.Moderation: Til Schäbitzdetekt…
 
Die Bund-Länder-Runde hat am Dienstagabend erstmals wieder Einschränkungen beschlossen, die auch für Geimpfte und Genesene gelten. Diese gelten jedoch erst ab dem 28. Dezember und sind nicht allzu drastisch. Ganz anders die Forderungen, die RKI-Chef Lothar Wieler einige Stunden zuvor verkündete: maximale Kontakteinschränkungen seien nötig, um Omikr…
 
Naidoo, Hildmann oder der Wendler sind nur die bekanntesten Auswüchse - in öffentlichen Telegramm-Channels werden abstruse Weltbilder und strafbare Inhalte verbreitet. Und das nahezu völlig unreguliert. Dagegen will die neue Bundesregierung etwas unternehmen, doch das ist gar nicht so einfach. Welche technischen Ideen und Möglichkeiten es da gäbe, …
 
Die Antrittsbesuche für den neuen Bundeskanzler gehen weiter. In der vergangenen Woche ging es zum Treffen der EU-Regierungschefs nach Brüssel. Doch auch nach dem Treffen beim Europäischen Rat ist Scholz unterwegs in Europa. Heute ist er dann zum ersten Mal als Bundeskanzler in Rom, und trifft dort seinen italienischen Amtskollegen Mario Draghi. Wi…
 
An der Grenze zur Ukraine lässt Russland Soldaten aufmarschieren - der Westen droht mit Sanktionen. Wie aber könnten die aussehen? Eine Option wäre der Ausschluss aus dem Finanzsystem SWIFT. Was das ist und wozu der Ausschluss Russlands führen würde, bespricht Moderator Axel Bäumling mit Lukas Zdrzalek von der Wirtschaftswoche.detektor.fm/was-wicht…
 
Die Januarausgabe vom Monopol Magazin erscheint heute. Mit der Titelgeschichte über Yves Saint Laurent und die Kunst und einem sensationellen Ausstellungsprojekt, das im Januar gleich in sechs Pariser Museen eröffnet.Elke Buhr, Chefredakteurin von Monopol, gibt eine Vorschau auf das Kunstjahr 2022, was "krass" wird, wie sie sagt und für viel Vorfre…
 
Im Bundestag findet ein Großteil der Arbeit nicht im Plenum, sondern in den Ausschüssen statt. Die Vorsitze für die Ausschüsse werden proportional auf alle Fraktionen verteil. Warum der Vorsitz des Innenausschusses möglicherweise an die AfD geht und was das für Konsequenzen hätte, erklärt Tagesspiegel-Herausgeber Stephan Casdorff.Moderation: Lars F…
 
Wenn ein Digitalthema ganz ohne politischen Bezug sehr weit vorne in der Tagesschau landet, dann scheint es eine große Sache zu sein. Und die ist es wirklich. Denn die Lücke beim Java's Log4j betrifft fast alles, was mit Internet zu tun hat. Wie es dazu kommen konnte und was Schutz bietet, das erklärt Jürgen Kuri von heise online.Moderation: Til Sc…
 
Nicht nur Elon Musks Starlink sendet inzwischen Satelliten zur Internetverbreitung ins All. Doch je mehr Satelliten in Betrieb gehen, desto voller wird es im Orbit. Könnten Satelliten-Multicasts da helfen? Das verrät Thomas Stölzel von der Wirtschaftswoche und erklärt mehr zu der Technologie.Moderation: Lars Feyendetektor.fm/was-wichtig-wirdPodcast…
 
Einer der reichsten Russen, Leonid Michelson, hat sich ein Privatmuseum bauen lassen. GES-2 in Zentrum von Moskau. Es soll größer und anders als alle anderen sein.Gestern, mehr als ein Jahr später als geplant, wurde es eröffnet, Elke Buhr, Chefredakteurin von Monopol, spricht über diesen beeindruckenden Ort, über Ökologie, den Inhalt dieses Kulturz…
 
Nach den Koalitionsverhandlungen der vergangenen Wochen steht nun die erste Ampel-Koalition auf Bundesebene. Doch die Regierungszeit von Kanzler Olaf Scholz und seinem Kabinett aus SPD, Grünen und FDP startet unter erschwerten Bedingungen. Die Corona-Pandemie beherrscht die Tagespolitik. Auch die zukünftige Außen- und Umweltpolitik könnte zu Konfli…
 
Die globale Wirtschaftsleistung ging im Pandemiejahr 2020 insgesamt zurück, doch die Rüstungsindustrie boomt. Das zeigt der neue Sipri-Bericht, der gestern publiziert wurde. Und das, obwohl ein großer Sektor, nämlich die digitale Kriegsführung, in diesem Bericht überhaupt nicht auftaucht. Aber wie sieht "Cyberwar" denn im Jahr 2021 aus? Welche Fäll…
 
Die EU schmiedet einen Hammer um künftig schneller, präziser und gezielter gegen wirtschaftliche Angriffe von Drittländern reagieren zu können. Frankreich und Deutschland unterstützen das Sanktions-Instrument. Kleinere EU-Staaten melden Bedenken an und auch der Weltmarkt reagiert skeptisch. Wir sprechen mit Jakob Hanke von Politico Europe über das …
 
Wer zu seiner oder ihrer Bank, Sparkasse oder zum Finanzberater geht, erwartet wahrscheinlich eine unabhängige Beratung zum individuell besten Finanzprodukt. Welches Produkt denn das beste ist, steht dabei allerdings für Beraterinnen und Berater nicht immer im Mittelpunkt. Vielmehr geht es für sie oft um Provisionen, die sie für den Verkauf von bes…
 
Einmal im Jahr wird der Turner Prize verliehen. Der mit 25 000 Pfund dotierte Preis ging gestern auf einer Zeremonie in der Coventry Cathedrale in Coventry an ein Kollektiv aus Belfast - "Array Collective". Was die elf Künstler und Künstlerinnen auszeichnet, warum für den Turner Prize ausschließlich Kollektive auf der Shortliste standen, das erklär…
 
Gestern saßen Bund und Länder zusammen um einen Corona-Plan für den Winter auszuarbeiten. Oder um nach Scholz gehen: Um das Land „winterfest“ zu machen. Beschlüsse gab es noch nicht, dafür aber Rangeleien zwischen Union und der Ampel-Koalition. Worum es genau ging und was uns morgen und in den kommenden Wochen erwartet, darum geht es in dieser Folg…
 
Der Aufschrei war groß, als Russland vergangene Woche einen alten und nicht mehr funktionsfähigen Satelliten aus dem All schoss. Das Problem dabei: Die Trümmer des zerstörten Satelliten kreisen nun weiter um die Erde und werden zur Gefahr für funktionsfähige Satelliten und Raketen, die von der Erde aus starten. Doch damit ist die Geschichte noch ni…
 
Am vergangenen Mittwoch hat die "Ampel" ihren Koalitionsvertrag vorgelegt. In Deutschland ist das ein riesiges Thema, klar. Aber auch für die EU bedeutet es natürlich einiges, wenn in Deutschland die Regierung wechselt - was genau erklärt Hans von der Burchard von Politico Europe.Moderation: Til Schäbitzdetektor.fm/was-wichtig-wirdPodcast: detektor…
 
Christian Lindner, Olaf Scholz, Annalena Baerbock, Robert Habeck, Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben gestern ihren gemeinsamen Koalitionsvertrag vorgestellt. Der ist 177 Seiten lang und die Koalition aus SPD, Grünen und FDP will Kultur in Deutschland als staatlichen Auftrag ins Grundgesetz aufnehmen. 7 der 177 Seiten sind über Kultur, wa…
 
Die Partei ''Die Linke'' hat viel aufzuarbeiten – angesichts des Wahlergebnisses zur Bundestagswahl. Fast wäre die Linkspartei aus dem Parlament geflogen. Wo steht die Partei? Und wie könnte ein Neustart gelingen? Das bespricht Moderator Axel Bäumling mit dem Herausgeber vom Tagesspiegel, Stephan Casdorff.detektor.fm/was-wichtig-wirdPodcast: detekt…
 
18 Tage bis zum Einschlag – so viel Zeit blieb der Erde zumindest im Katastrophenfilm Armageddon. Darin geht es um einen Asteroiden von 1000 km Durchmesser, der geradewegs auf die Erde zurast. Aber ist ein solches Szenario tatsächlich nur Hollywood-Kino oder sollten wir als Menschheit uns tatsächlich auf so ein Szenario einstellen? Was fliegt da ta…
 
Angela Merkel ist gerade auf Abschiedstournee und gibt zahlreiche Interviews. Letzte Woche hat sie erklärt, dass Deutschland gegenüber China vielleicht lange zu naiv gewesen war. In der EU werden gerade die Weichen für die Zeit nach Merkel gestellt: Wie wird sich die europäische China-Politik verändern? Welche Rollen spielen dabei Handelsbeziehunge…
 
Die Pandemie hat für erhebliche Probleme bei Airlines weltweit gesorgt – Lang- und Kurzstreckenflüge wurden gecancelt, bis heuteist die Nachfrage nicht wieder zurück auf Vorkrisenniveau. Für etablierte Airlines wächst zudem die Konkurrenz durch Billig-Anbieter. Die Lufthansa möchte mit der neuen Marke Eurowings Discover nun den Markt der Billiganbi…
 
2019 hat sie das letzte Mal stattgefunden, dann wurde sie dreimal verschoben, nun hat sie aber die Tore geöffnet.Es geht um die größte deutsche Messe für zeitgenössische Kunst : Die Art Cologne 2021 in Köln. Bis kommenden Sonntag werden sich sich dort rund 150 Galerien und Kunsthändler aus mehr als 20 Ländern treffen und ihre Werke präsentieren. Mi…
 
Um den CDU-Vorsitz kämpfen drei MÄNNER, von denen zwei bekannte Bewerber ''auf Wiedervorlage'' sind: Friedrich Merz und Norbert Röttgen. Jetzt gibt es einen neuen Bewerber: Noch-Kanzleramtsminister Helge Braun. Bekommt die CDU mit einem der drei ihren „Neustart“ hin? Und warum steht da keine Frau zu Wahl? Das bespricht Moderator Axel Bäumling mit S…
 
Als sich Neal Stephenson Anfang der 1990er Jahre für einen Roman den Begriff des Metaverse ausdachte, war die Idee einer solchen virtuellen Welt für ihn eher eine dystopische Vision. Doch der Begriff hat die Fantasie zahlloser Menschen seitdem beflügelt. Digitale Welten erschaffen, in denen die Regeln unserer Realität ausgehebelt werden können. Kli…
 
Die Situation an der Grenze zwischen Polen und Belarus bleibt angespannt. Seit Wochen gelangen tausende Migrant:innen und Asylsuchende an die Grenze. Doch die Grenze zu Polen und damit zur Europäischen Union ist verschlossen – viele Menschen sitzen nun bei Winterwetter im Freien, unter ihnen auch Familien und Kinder. Die Behörden in Belarus halten …
 
In Deutschland wurden laut Statistischem Bundesamt letztes Jahr 417 Milliarden Tonnen Müll porduziert. Nicht alles davon wird recyclelt, nicht alles bleibt in Deutschland. Wohin exportieren wir unseren Müll? Und warum passiert das oft auch illegal? Jacqueline Göbel von der Wirtschaftswoche war an einer aufwendigen Recherche zu dem Thema beteiligt. …
 
Crip Time - also frei übersetzt Krüppel-Zeit, so heißt eine neue Ausstellung im Museum für Moderne Kunst in Frankfurt. Diese Ausstellung zeigt Werke von Künstlerinnen und Künstlern, die alle verschiedene körperliche oder psychische Beeinträchtigungen haben.Über diese besondere Ausstellung spricht Moderator Yannic Köhler mit Silke Hohmann vom MONOPO…
 
Sachsen ist in Sachen ''2G'' zuerst nach vorn geprescht – kein Wunder, bei der niedrigsten Impfquote und sehr hohen Infektionszahlen. Wer also weiterhin die Impfung ausschlägt und auch nicht als Genesen gilt, ist vom öffentlichen Leben quasi ausgeschlossen. Ist das schon die ''Impfpflicht durch die Hintertür''? Ist sie vielleicht alternativlos und …
 
... der Beginn einer ewigen Freundschaft oder doch ein eher unerwartetes Knackpunkt-Thema? Auch wenn aus den aktuellen Koalitionsgesprächen nicht allzu viel an die Öffentlichkeit gelangt, scheinen sich SPD, Grüne und FDP doch bei einigen Punkten recht uneinig zu sein. Einer davon ist das absolute Herzensthema der Liberalen, die Digitalisierung. Wo …
 
Ja, tatsächlich wird gerade alles teurer. Die Inflationsrate lag im Oktober bei 4,1, ein sehr hoher Wert. Aber ist das nur eine Momentaufnahme oder doch durchaus stetig? Und was kann dagegen gemacht werden? Frankreich verteilt aktuell 100€-Schecks, Spanien senkt die Steuer. Heute kommt die gesamte Eurogruppe zusammen, um über ihre Ideen zu sprechen…
 
Vor zwei Wochen haben wir an dieser Stelle schon über die generellen Engpässe der Weltwirtschaft gesprochen, heute werden wir noch etwas konkreter und fokussieren uns auf die Knappheit der Rohstoffe. Was ein paar Bauern in Peru damit zu tun haben, wieso auch Autokraten dazu beitragen, dass alles teurer wird und wie wir aus diesem Dilemma wieder her…
 
„Es ist grün, denkt die Natur auch im Dunkeln.“ So lautet ein Slogan, der derzeit in drei Meter hohen Buchstaben in den Nachthimmel von Glasgow leuchtet. Beim 26. Weltklimagipfel sind neben Politiker:innen und Aktivist:innen auch Kunstschaffende und Architekt:innen vor Ort. Was Kunst mit Klimaschutz verbindet und wie sich unter anderem auch die Arc…
 
Die CDU muss sich erneuern – das hat sie selbst festgestellt. Aber was heißt denn „erneuern“ für eine eigentlich konservative Partei? Sich neuen Themen und Ansichten öffnen und diverser werden? Oder das Profil schärfen, indem man noch konservativer oder gar rechter wird? Und wem ist an der Spitze der Partei ein solcher Neuanfang zuzutrauen?Darüber …
 
Lange lagen die USA bei der Entwicklung von neuen Supercomputern vorne. Auf der neuen Liste der 500 leistungsstärksten Rechner dürften sich demnächst aber auch zwei chinesische Computer befinden, die die Benchmark-Leistung von 1 Exaflops erreichen können. Was das nicht nur technologisch, sondern auch militärisch bedeuten könnte, hat Christof Windec…
 
Nebenbei Geld verdienen mit einer Investition, bei der sich das Geld ohne viel zu tun fast von selbst vermehrt. Mit einer täglichen Verzinsung von 0,5 Prozent. Das klingt schön - aber auch zu schön um wahr zu sein. So oder so ähnlich klingt es aber in einigen Chatgruppen, in denen die Mitglieder andere davon überzeugen wollen, in Krypto-Projekte zu…
 
Marcel Odenbach ist ein viel beachteter Künstler, der den Grundstein für die westdeutsche Videokunst mitgelegt hat. Als Videokünstler wird er bis heute oft gesehen, auf diese eine Kunstform von vielen Beobachtern reduziert. Doch Odenbachs Werk ist deutlich vielfältiger. Mit unterschiedlichen Medien hat er schon vor Jahrzehnten thematisiert, was heu…
 
Linder oder Habeck? Das wird aktuell neben den Koalitionsverhandlungen diskutiert. Beide wollen den Posten aber sind beide auch geeignet? Die finanzpolitischen Ansichten sind ja doch recht verschieden. Das bespricht Moderator Axel Bäumling mit Stephan Casdorff, dem Herausgeber vom Tagesspiegel. detektor.fm/was-wichtig-wirdPodcast: detektor.fm/feeds…
 
Bildung ist Ländersache ist, daher regelt jedes der 16 deutschen Bundesländer den Informatikunterricht auf seine Weise. Ein Pflichtfach ist es in nur wenigen Bundesländern. Warum sich das ändern muss, darüber spricht detektor.fm-Moderatorin Amelie Berboth mit Dorothee Wiegand von c't.על ידי detektor.fm Wort
 
Was war die Schadenfreude groß, als sich die Brit:innen vor gut einem Monat ums Benzin teilweise geprügelt haben. Da hatten sie nun ihren Brexit. Doch allzu schadenfroh sollten niemand sein, denn auch in Deutschland und eigentlich fast überall auf der Welt kommt es aktuell zu Engpässen. Der häufigsten Gründe: Zu Beginn der Pandemie wurde zu wenig p…
 
Die FIAC, die wichtigste Messe der zeitgenössischen Kunst in Frankreich, findet dieses Wochenende in Paris statt und zwar erstmals nicht im Grand Palais, sondern im Grand Palais Ephémère. Was die Ersatzlocation kann, wie die Stimmung ist, was zu sehen ist und welche Performances und Ausstellungen sich außerhalb des Grand Palais Ephémère lohnen, ver…
 
Loading …

מדריך עזר מהיר

זכויות יוצרים 2022 | מפת אתר | מדיניות פרטיות | תנאי השירות
Google login Twitter login Classic login