Radioeins Rbb ציבורי
[search 0]
עוד

Download the App!

show episodes
 
Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins. Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.
 
Wie alle echten Berliner kommt Sebastian Lehmann eigentlich aus Süddeutschland. Deswegen muss er oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz telefonieren. Dabei unterhalten sie sich zum Beispiel über seine brotlose Kunst, die politische Grundstimmung im Lande und die Konsistenz von Gummibärchen. Die Mitschnitte dieser tiefgründigen Konversation der Generationen gibt's jetzt endlich auf radioeins.
 
Jeden Freitag zwischen 21.00 und 23.00 Uhr empfängt Andreas Müller im Wechsel mit Torsten Groß drei Musik-Journalisten und Journalistinnen auf radioeins. Vier Alben, die am Freitag neu erscheinen werden ausführlich besprochen. Produktionen großer Stars werden genauso einer gnadenlos kritischen Überprüfung unterzogen wie die Alben junger und völlig unbekannter Bands. Am Ende steht das Urteil. Aus drei Kategorien müssen die Kritiker auswählen und damit bekennen, was sie von der Platte halten: ...
 
Der Podcast auf Leben und Tod mit Gastgeber Eric Wrede widmet sich mit seinen Gästen genau diesen Themen, mal ernst, mal lustig, mal traurig, mal nachdenklich, aber zum Glück nie professionell... Die zweite Staffel wird produziert von radioeins. Eric Wrede ist Deutschlands bekanntester Bestatter, geboren an der ostdeutschen Riviera in Rostock, aber im Herzen schon immer Berliner. Im ersten Leben kümmerte er sich um Selig, Westernhagen, Flake und Polarkreis 18. Und jetzt? Jetzt ist er Bestatt ...
 
Literaturagenten verdienen gemeinhin damit Geld, weil sie wissen, welche Bücher zu welchen Verlagen passen. Die Literaturagenten auf radioeins wissen, welche Bücher der geneigte radioeins-Hörer liebt, liest und lesen lässt. Jeden Sonntag stellen sie die spannendsten Bücher der Woche vor. Auf ganz unterschiedliche Weise. Sie streiten sich über ein Buch, das der eine mag und der andere nicht. Sie sprechen mit Autoren über deren Bücher oder treffen sich mit ihnen an besonderen Orten oder machen ...
 
Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat... Schade, dass es "Die Sendung mit der Maus" nicht für Erwachsene gibt. Gibt es nicht? Gibt es doch! Samstagvormittag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. radioeins - die Profis! Experten mit Erklärungenund Antworten auf alle (un)möglichen Fragen. Ob es darum geht, wie ein Streichholz wirklich funktioniert oder warum ein Mensch 11.000 Meter tief tauchen kann. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, ...
 
Alles, was mobil ist, darf hier vorfahren. Die Sonntagsfahrer berichten über mobile Trends und Kuriositäten. Sie sprechen mit Promis über deren mobile Vorlieben. Vom "Fahrzeugbrief" bis zum "Gutachten". Hier erklären Mathematiker die Formel fürs perfekte Einparken. Hier beantworten Anwälte alle Fragen zum Verkehrsrecht. Hier erzählen Kulturwissenschaftler, warum für Frauen die Farbe des Autos wichtiger ist als die Marke.
 
Jeden Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein. Dieser stellt sich in der Sendung vor und die Musik, die in seinem Leben von Bedeutung war und erzählt dazu die passenden Geschichten zum Soundtrack seines Lebens - alte Mixtapes werden rausgekramt - die erste Platte - intime Töne oder peinliche Songs mit persönlichen Erinnerungen des jeweiligen Gastes. Zwei Stunden voller Musik und toller Geschichten - Promis privat in der Hörbar Rust - im ...
 
Zwei Titanen des gesprochenen Wortes haben sich zusammengeschlossen: Florian Schroeder und Serdar Somuncu sind bekannt durch ihre Meinungsfreudigkeit bei radioeins und im rbb-Fernseh-Programm. Einzeln sind sie schon die Wucht, aber im Doppel und mit geballter Kraft unterziehen sie die politisch-gesellschaftliche Großwetterlage einer handfesten Analyse, die man so noch nie gehört hat. Dabei gehen die beiden Satiriker immer einen Schritt weiter als die anderen und denken einen Gedanken mehr. D ...
 
Der radioeins- und Freitag-Salon ist ein politisches Diskussionsformat im Grünen Salon der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz - ein Zwiegespräch zwischen Freitag-Verleger Jakob Augstein und seinem Gast. Zuletzt waren u. a. Sophie Passmann, Marcel Fratzscher, Sawsan Chebli, Martin Schulz und Christian Lindner zu Gast. Jenseits von Netz und Papier diskutiert Jakob Augstein mit den Gästen über Glück und Unglück der Gegenwart. Das Format existiert seit Oktober 2009 und findet seitdem in regelmäß ...
 
Loading …
show series
 
Zu Beginn der 23. Folge spekulieren die beiden Protagonisten darüber, welche Kanzlerkandidaten die Parteien aufstellen werden und welche Alternativen es aus ihrer Sicht geben könnte. Danach geht es ausführlich um die Frage, ob Zorn produktiv sein kann und was ihn von Wut unterscheidet. Sie stellen fest, dass sich Privates und Öffentliches immer meh…
 
"Alles ist friedlich, alles ist still", mit diesen Worten beginnt die neue Single von Hanna & Kerttu. Der atmosphärischer Track ist ein Vorbote für das kommende Album "Unfold". Das Duo aus Skandinavien lebt seit einiger Zeit in Berlin und ihr neues Album "Unfold" ist ein Konzeptalbum. Wie fühlen wir? Wie leiden wir? Und wie gehen wir mit Krisen in …
 
In Berlin möchte Bettina Jarasch von den Grünen Regierende Bürgermeisterin werden. Auf der Parteitagsbühne wurde sie gefragt, was sie als Kind werden wollte. Sie sagte: "Indianerhäuptling!" Dieser Berufswunsch schien perfekt zu ihrer Kandidatur zu passen. Sie wollte also schon früh eine Führungsposition, zudem in einem typischen Männerberuf, Häuptl…
 
Es gibt heute ein besonderes Geburtstagskind: Herbert Grönemeyer! radioeins ruft an seinem 65. Geburtstag voller Freude, Liebe und Geburtstagsumarmung ganz laut: Happy Birthday! Und welcher Sender läuft bei ihm daheim den ganzen Tag? Genau, radioeins! Deswegen hat er uns das einzige Exklusiv-Interview zu seinem Geburtstag gegeben. Wir haben ihn nat…
 
Die Literaturagenten haben Deutschlands wohl erfolgreichsten Reisejournalisten, Andreas Altmann, im Interview. Man könnte sagen, dass er ziemlich heimatlos ist. Der Mann ist wirklich viel unterwegs. Dass ausgerechnet er eine "Gebrauchsanweisung für Heimat" schreibt, das ist erstaunlich. Außerdem geht es darum, was wohl Angela Merkel machen wir, wen…
 
Tja, was ist er? Sebastian Hotz - aka El Hotzo - Simpsons Fan & Socialmedia-Ass ist jedenfalls nach eigenem Bekunden nicht die „Stimme einer Generation“. Zäumen wir das Pferd - der 25jährige hasst Pferde übrigens - mal von hinten auf. Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung wählte ihn 2020 unter die wichtigsten Kulturpersonen des Jahres. Der geb…
 
Wenn Sie mit dem Rad in Berlin unterwegs sind, sind Ihnen sicher öfter die neongelb leuchtenden Polizist*innen der Berliner Fahrradstaffel aufgefallen. In einem Pilotprojekt sind nun auch seit Anfang des Jahres Kolleg*innen in den Berliner Außenbezirken unterwegs, um für mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu sorgen. Zudem geht es um Betrug beim Gebr…
 
Schauspieler Jannik Schümann zeigt in einem kleinen, erfrischenden Film große Emotionen: Er und Nyamandi Adrian spielen in "Deine Farbe" ein enges Freundschaftspaar, das voller Hoffnung aus der Provinz nach Barcelona in ein neues Leben aufbricht. Wir sprechen mit ihm darüber und auch über seine Dreharbeiten als Kaiser Franz in einer Sissi-Neuverfil…
 
Grizzlybären sind Raubtiere, die neben Fleisch und Lachs auch Vegetarisches auf ihrem Speiseplan stehen haben. Um ihr Essen zu finden, streift Meister Petz durch die Landschaft - aber nicht irgendwie, sondern nach einer bestimmten Strategie. Das haben Forscher der Washington State University jetzt herausgefunden. Warum diese Strategie unseren eigen…
 
"Cafe Miami", in dem neuen Lied des Berliner Quartetts geht es um Lieblingskneipen - eine Ode an alle echten Kneipen. Zu der neuen Single, die am 26. März erschien, ist eine dokumentarische Videoreihe und eine eigene Ausstellung mit Portraitfotos entstanden: www.sind.tv/cafemiami. Entstanden ist ein Song über Sehnsuchtsorte, die man in diesen Woche…
 
Ein Intensivmediziner schlägt Alarm: „Man denkt immer, die haben freie Intensivbetten, da geht doch noch was, aber nein, wir dürfen nicht über 6000, 7000 Covid-19-Patienten kommen, denn wir haben ja noch ganz andere Patienten zu versorgen, viele Menschen mit chronischen, schweren Krankheiten, die operiert werden müssen, Tumorpatienten, die wollen u…
 
Elda stehen für angedunkelten, facettenreichen female Indiepop aus Frankfurt am Main. Hinter den Songs von Elda stehen zwei Frauen, die nicht bereit sind sich in vorgefertigte Pop Strukturen einzufügen. Seit ihrer Schulzeit rücken sie unbeirrt immer weiter in die Musik-Business-Welt vor und schaffen Platz für weiblichen, intuitiven und abwechslungs…
 
In der 22. Folge diskutieren Florian und Serdar ausführlich, warum sich Kabarett und Comedy heutzutage neue Themenfelder erschließen müssen. Und sie überlegen, ob die Begriffe rechts, links oder konservativ noch dieselbe Bedeutung wie früher haben? Nach der Top 10 ihrer Auftrittsorte geht es um die Heimatstädte der beiden und ihre schlimmsten Bühne…
 
Die Literaturagenten stellen heute ein Buch mit dem Titel "Die Heilung der Welt" von Ronald D. Gerste vor. Und dieses Buch hält, was es verspricht, meint Thomas Böhm. Zudem liest Helga Schubert aus "Vom Aufstehen - Ein Leben in Geschichten", es geht um Matthew McConaugheys "Greenlights oder die Kunst bergab zu rennen" und Alexander Brauns "Will Eis…
 
Das muss man erstmal schaffen: einer bipolaren Stadt wie Berlin die passende Hymne auf den wilden Leib zu schneidern. Mit „Ich steh auf Berlin“ gelang es Annette Humpe 1980 auf unvergleichliche Weise. Für ihre Band „Ideal“ textete und komponierte sie Songs, die einer neuen, deutschen Musikwelle den Weg bereiteten. Den Weg förmlich freischossen: Bla…
 
Maximilian Jabs und Nono Konopka sind 15.000 Kilometer mit dem Fahrrad von Berlin nach Peking gefahren. Über ihre Reise gibt es die Netflix-Doku "Biking Borders" sowie das Buch "Lektionen für ein richtig gutes Leben". Wir sprechen mit Nono darüber. Außerdem findet am Osterwochenende in Saudi-Arabien das erste von fünf Rennen der neuen Rennserie "Ex…
 
Am Mittwoch läuft im Ersten "Gefangen", ein beeindruckender Film von Elke Hauck, in dem ein erfahrener Polizist nach einer schrecklichen Erfahrung in eine fremde Identität eintaucht. Mit dem Hauptdarsteller Wolfram Koch sprechen wir heute. Wir stellen zwei ungewöhnliche Serien vor, "Pure" und "Shtisel", und reden über die online-Retrospektive des A…
 
Die Grundschleppnetzfischerei setzt jedes Jahr rund eine Milliarde Tonnen an CO2 frei. Das ist mehr als beim Luftverkehr, denn hier lag der CO2-Ausstoß vor Corona bei rund 900 Millionen Tonnen pro Jahr. Diese unvorstellbaren Zahlen hat eine aktuelle Studie von 26 Meeresbiologen, Klimaexperten und Ökonomen ergeben, die nun eindringlich dafür plädier…
 
Die kanadische Dream-Pop Künstlerin Emma Czerny lebt schon ein paar Jahre in ihrer Wahlheimat Berlin. Magic Island, so nennt sie ihr musikalisches Projekt, und im Mai wird ihr erstes Album "So Wrong" erscheinen. Die Kanadierin zählt zum Pop-Underground unserer Stadt und lebt in Neukölln. Von dort bezieht sie auch die Inspiration für ihre Musik. "So…
 
Am Samstag, den 27. März 2021, entfacht ARTE Concert um 19 Uhr gemeinsam mit dem Holzmarkt Berlin ein Leuchtfeuer für die Kultur und bittet Cameron Carpenter, Anna Prohaska, Sophie Hunger, Bonaparte, RAZZ, Oliver Koletzki, Esther Silex und ArtistInnen des Birdmilk Collective auf die Bühne. Durch das Tagesfestival ohne Publikum vor Ort führen Violin…
 
Anfang Mai wird das neue Album "Monsters" erscheinen, aber bereits heute hat Sophia Kennedy mit der Single "I Can See You", den "heimlichen" Hit des Albums, veröffentlicht. Die amerikanische Sängerin ist seit ihrem selbstbetitelten Debüt ein Liebling der radioeins Musikredaktion. Sophia Kennedy beeindruckt mit zeitgemäßen Popsound und einer Stimme,…
 
In der 21. Folge beschäftigen sich die beiden Protagonisten ausführlich mit der gegenwärtigen Corona-Situation und dem daraus resultierenden politischen Chaos. Sie überlegen zunächst, wie sie handeln würden, wenn sie die Regierungsgeschäfte in der Hand hätten. Sie untersuchen, welche Länder die Pandemie am besten bewältigen und machen sich über die…
 
2020 war für uns alle eine schwieriges Jahr, aber Angela Chambers hatte besonders zu kämpfen. Trotzdem hat sie es geschafft, ihr Solodebüt in Angriff zu nehmen. Vor ein paar Jahren zog es die Sängerin und Flötistin Angela Chambers von New York nach Berlin. Schnell fand sie Anschluss in der Szene, spielte in verschiedenen Projekten, aber jetzt ist e…
 
Gesa Ufer und Thomas Böhm sprechen mit Helga Schubert über "Vorm Aufstehen - Ein Leben in Geschichten" und mit Steffen Kopetzky über "Monschau". Mit Kurt von Hammerstein blicken die Literaturagenten in die radioeins-Bücherliste. In der Rubrik "Autoren sind auch nur Leser" spricht Anett Gröschner über Susanne Schmidt "Machen sie mal zügig die Mittel…
 
Da ist sie plötzlich, so mag es dem ein oder anderen vorkommen, toll, eine derart talentierte, ungewöhnliche Sängerin, die ihre ganz eigene Nische besetzt. Interessanterweise unterfliegt sie seit Jahren so manchen Radar, dabei mischt Mine längst sehr happy und höchst erfolgreich mit im deutschen Musikgeschäft. Sie komponiert, produziert, arrangiert…
 
Sie sind etwa gleich groß, genetisch verwandt und gleichermaßen beliebte Nutztiere des Menschen: Schafe und Ziegen. Neben offensichtlichen Unterschieden hat ein Team aus Veterinärmediziner*innen, Psycholog*innen und Biolog*innen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg nun auch interessiert, wie beide Tierarten auf Veränderungen der Umwelt re…
 
Ismene ist die Schwester von Antigone, eine Überlebende, eine still Leidende. Nach der Inszenierung des Deutschen Theaters entstand der Film "Schwester.von", der ausschließlich von der großartigen, erschütternden Darstellung Susanne Wolffs lebt. radioeins streamt heute diesen eindrucksvollen Film kostenfrei für Sie und in "12 Uhr mittags" sprechen …
 
Wir blicken nach Tel Aviv, wo das durchgeimpfte Leben so läuft, wie vor der Pandemie und Prof. Dr. Natan Sznaider uns von der schwierigen Koalitionsbildung nach den Wahlen in Israel berichtet. In Berlin ermöglichte indes ein Pilotprojekt den Beusch von Kulturveranstaltungen mit einem Corona-Sicherheitskonzept. Die EU und Großbritannein streiten sic…
 
Lukas Lindner und Philipp Taubert firmieren seit 2017 unter dem Berliner Stadtbezirksnamen Treptow. Sie bieten kantigen Gitarrenrock mit deutschen Texten und damit waren sie im Auftrag des Goethe-Instituts letztes Jahr in Zentralasien unterwegs. Dort mussten sie dank Corona länger bleiben als geplant. Im Juli hat es dann Treptow zu Marion Brasch in…
 
In der 20. Folge geht es nach einem kurzen Blick auf Twitch, Tiktok, Instagram und Telegram um die politischen Entscheidungen in der Pandemie. Serdar und Florian entwerfen Ideen für einen nationalen Krisenstab, der mit mehr Vernunft und Geduld arbeitet und weniger mit Lobbyismus. Und zum Schluss geht’s auch noch um substantielle Beziehungen, um Ach…
 
Eine der lebensnotwendigen Ressourcen auf diesem Planeten ist das Wasser und damit wir diese Tatsache nicht aus dem Auge verlieren schuf die UN-Weltkonferenz 1992 in Rio De Janeiro den Welttag des Wassers, der seitdem immer am 22. März begangen wird. Weil dieses Lebenselexier nicht zuletzt durch die ansteigende Erderwärmung immer knapper wird forde…
 
Loading …

מדריך עזר מהיר

זכויות יוצרים 2021 | מפת אתר | מדיניות פרטיות | תנאי השירות
Google login Twitter login Classic login