Star Trek Picard ציבורי
[search 0]
עוד
Download the App!
show episodes
 
The Star Trek Discovery Podcast is an in-depth, long-form, community-driven discussion about Star Trek: Discovery, shown weekly on Paramount Plus. We also cover Star Trek: Picard, Star Trek: Lower Decks, and Star Trek: Strange New Worlds. We’re Brian Meloche and Laurence "LT" Todd, two long-time Star Trek fans, and in each episode we analyze the story, characters, and how the shows are placed in the Star Trek universe. For Lower Decks, Brian & LT are joined by Kyle McAdams. Together with our ...
  continue reading
 
Formerly known as The Line, this podcast follows the story of Jean-Luc Picard, one of Starfleet’s most beloved and decorated figures, and the many faces—familiar and new—who surround him in the early 25th century. Join hosts C Bryan Jones and Matthew Rushing for discussion of each new episode as Season 2 and the fight to save the future unfolds.
  continue reading
 
Ein Blick auf Star Trek mit einer Sicht auf Führung und Management. Was macht Kirk, Picard, Sisko, Janeway und andere so besonders? Wie beurteilen wir Führungsverhalten und (Management-)Entscheidungen aus heutiger Sicht? Darüber unterhalten sich Claudius Enaux, langjähriger Personalleiter und Unternehmensberater, und Thomas Krieger, Star Trek- und Personal-Experte.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Into the space library we go! Burnham faces a mental labyrinth while on the outside, the Breen are busy doing Breen stuff—being annoying, mostly. We discuss Moll’s commitment to her husband, delight in library wardrobes, and more—but only after Jason makes strange, brief digression to discuss “Magnum, p.i.” and how it’s not connected to “Star Trek.…
  continue reading
 
Thomas macht auf Data und gibt ganz exakte Informationen über die Länge der einzelnen Staffeln, Claudius wundert sich über die Schichtpläne der Enterprise und der Umgang mit der Einmischung in den eigenen Arbeitsbereich wird thematisiert. Gute Führungskräfte vermeiden Schulddiskussionen zur falschen Zeit und schlechte Führungskräfte gehen mit vorge…
  continue reading
 
Un bicho del tiempo, un episodio embotellado y un reencuentro con nuestro yo del pasado… todo esto y mucho más nos ha traído Enfrentarse a lo desconocido (Face the Strange en el original), el cuarto episodio de la quinta y última temporada de Star Trek: Discovery, que analizan C.J. Navas, Álex Barredo, Dani Simón y Jorge Navas Alejo en Universo Sta…
  continue reading
 
Discovery rolls on toward its end, with an episode that should involve a lot of plot pivoting, but ends up being an old-fashioned talky diplomatic dilemma crossed with scientific puzzle solving. Also, so many Breen! And Rayner learns that when you’re in trouble, you have to take the walk of shame instead of beaming home. Scott McNulty and Jason Sne…
  continue reading
 
What’s more Star Trek than violating the Prime Directive? This week’s “Discovery” episode feels familiar in a very good way. Jason defends Captain Burnham in imaginary Prime Directive court, but Judge Scott is not hearing it. Also, we spend a surprising amount of time wondering about how replicated food works. We blame Culber’s abuela. Scott McNult…
  continue reading
 
Data macht mit Tasha rum und Picard ist betrunken. Dr. Crusher wirkt ratlos, trifft seltsame Entscheidungen und Wesley übernimmt das Kommando. Wir lernen, wann Führungskräfte eingreifen sollten und was passiert, wenn sie dies nicht oder zu spät tun. Wir lernen eine Folge kennen, die gleichzeitig rassistisch und sexistisch ist. Picard zeigt, dass au…
  continue reading
 
At long last, this episode of “Star Trek: Discovery” answers the question fans have been asking about for decades: What’s under that Breen helmet? Wait, was that not your question? How about some backstory for this season’s antagonists? No? You wanted to know more juicy details about the Mirror Universe? Well, we don’t know what to tell you. Look i…
  continue reading
 
Time may change me, but I can’t trace time! We ping-pong through the personal history of the USS Discovery as Michael tries to teach herself how far she’s come, Rayner learns to let the Burn go and live a little, and Stamets gets to construct a box to crush a Time Bug. Also, a Short Trek is surprisingly relevant! We break it all down. Scott McNulty…
  continue reading
 
Una gymkana galáctica, una posible hija putativa y un nuevo Número Uno… todo esto y mucho más nos han traído Bajo las lunas gemelas y Jinaal (Under the Twin Moons y Jinaal, respectivamente, en el original), el segundo y tercer episodio de la quinta y última temporada de Star Trek: Discovery, que analizan C.J. Navas, Álex Barredo, Dani Simón y Jorge…
  continue reading
 
Ein neuer Captain, eine neue Crew - Claudius und Thomas sind ganz aufgeregt und haben trotzdem was zu meckern. Seltsames Vorgehen bei der Personalauswahl trifft auf den Fachkräftemangel der Zukunft. Claudius weist darauf hin, dass man sich seine Mitarbeiter und auch seinen Chef normalerweise nicht aussuchen kann und beschäftigt sich mit Ansätzen zu…
  continue reading
 
This week Burnham and Book take another hike to find a clue; Tilly explains to Rayner that he’s not on his old “Star Trek” show anymore; Saru tumbles into a Ni’Varian episode of “Veep”; and Gray and Adira go their separate ways, worlds apart. It’s all about connections, you see. And this episode connects Scott and Jason to each other, and both of t…
  continue reading
 
El reencuentro con nuestros viejos amigos, unos nuevos villanos y tambores de boda… todo esto y mucho más nos ha traído Directiva Roja (Red Directive en el Original), el primer episodio de la quinta y última temporada de Star Trek: Discovery, que analizan C.J. Navas, Álex Barredo, Dani Simón y Jorge Navas Alejo en Universo Star Trek para Fuera de S…
  continue reading
 
Live Star Trek is back in season! “Star Trek Discovery” has returned with a two-episode premiere, and we’re here to break it down. Once again, we profess our love for Jerks Who Are Right. We discover what form a Vulcan Proposal takes. Our new villains look like they’re space Bonnie and Clyde, but maybe they’re just misunderstood. And we enter Consp…
  continue reading
 
Es geht weiter. Claudius und Thomas besprechen die beiden letzten Filme der Kirk-Ära - „Star Trek V: Am Rande des Universums“ und „Star Trek VI: Das unentdeckte Land“ und begrüßen einen ganz besonderen Gast: Dr. Christian Bondorf, Geschäftsführer der Bondorf & Bondorf Managementberatung in Köln, seit Jahren ausgemachter Experte und Honorarprofessor…
  continue reading
 
Es geht weiter mit den Filmen der Original-Crew. Und wieder haben sich Thomas und Claudius einen Gast eingeladen: Tim Meier, langjähriger Star Trek-Fan und -experte und als Lehrer Mitglied einer Schulleitung, unterstützt bei der Analyse des Führungsverhaltens in den Filmen "Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock" und "Star Trek IV: Zurück in d…
  continue reading
 
It's Movie-Time! Claudius und Thomas schauen und besprechen die ersten beiden Kinofilme "Star Trek: Der Film" und "Star Trek II: Der Zorn des Khan". Dazu begrüßen wir einen ganz besonderen Gast: Mike Hillenbrand, Star Trek-Experte, Autor von Büchern zum Thema Star Trek und mehrfacher Preisträger des Deutschen Phantastik Preises. Die drei besprechen…
  continue reading
 
Schon wieder Beurteilungszeit - die (bislang) kürzeste Staffel ist zu Ende und daher steht mal wieder die Beurteilung von Captain Kirk an. Thomas und Claudius werden sich dem Führungsverhalten in gewohnt kritischer Form widmen. Seid gespannt ...על ידי waswuerdecaptainpicardtun@web.de (Claudius Enaux und Thomas Krieger)
  continue reading
 
Kirk zeigt - mal wieder - seine Führungsstärke hinsichtlich Lösungs- statt Problemorientierung. Claudius und Thomas besprechen die Eigenschaft von Führungskräften, Druck aufzunehmen und von Mitarbeitern fernzuhalten. Die Neutralität der Orioner erschließt sich irgendwie niemande. Das Abwägen von Führung vs. Freundschaft in Krisensituationen wird di…
  continue reading
 
Der erste Eindruck in unseren letzten drei Folgen war, dass "unser" KIrk in der Animated Series irgendwie "anders" führt als in TOS. Ob das wirklich so ist und ob sich das auch in seiner Beurteilung niederschlägt erfahrt Ihr exklusiv nur hier - es ist wieder Beurteilungszeit ...על ידי waswuerdecaptainpicardtun@web.de (Claudius Enaux und Thomas Krieger)
  continue reading
 
Die erste Staffel neigt sich dem Ende. Kirk ist einerseits - wie immer - schnell handlungsfähig, verhält sich andererseits ungewöhnlich vertrauensselig, fast naiv. Unterschiedliche Führungsstile sowie Delegationsverhalten tauchen auf und werden kritisch betrachtet. Eine Folge wird besprochen, die keiner so richtig verstanden hat und eine, in der Ki…
  continue reading
 
Es geht weiter mit der Animated Series. Sparsame Kommunikation trifft auf einen selbstkritischen, fast schon zweifelnden Kirk - was die Frage nach Selbstkritik bei Führungskräften aufwirft. Routinen und Vorschriften bei neuen Welten scheint es nicht zu geben und Claudius beginnt langsam zu verzweifeln. Dennoch diskutieren Thomas und Claudius die En…
  continue reading
 
Es ist soweit - ein neues Jahr und eine neue Serie. Die Animated Series geht los. Claudius adressiert Warnhinweise für unbedachte Zuschauer und Thomas protzt mit seinem Produktions-Hintergrundwissen. Aktionismus als zentrales Führungsverhalten versus abgestimmtem, teamorientiertem Vorgehen werden besprochen. Claudius kritisiert "schnelles" Handeln …
  continue reading
 
Es ist wieder Beurteilungszeit. Claudius ist top vorbereitet, erklärt den Sinn von Mitarbeiterbeurteilungen und ist etwas enttäuscht von Kirks Entwicklung. Die aktuelle Beurteilung fällt zum Teil kritischer aus an die vorangegangenen und Thomas und Claudius diskutieren klare Optimierungsfelder, insbesondere hinsichtlich einer ansteigenden Tendenz z…
  continue reading
 
Wann sollten sich Führungskräfte auf der Nase herumtanzen lassen? Welche Rolle spielen Disziplin in der Führung und wie positioniert sich Kirk im Spannungsfeld zwischen Diplomatie, Führung und Zielorientierung? Kirk wird gefühlsduselig, McCoy hinterfragt die Rolle von Gefühlen in der Führung und zeigt sich als wenig verhaltenskonsistent. Claudius u…
  continue reading
 
Claudius und Thomas sprechen über Selbst- und Fremdbild von Führungskräften, Kirk sieht sich als Forscher und die Bedeutung von Loyalität und Vertrauen in der Führung werden thematisiert. Alte Requisiten werden wiederverwertet und Kirk tendiert häufiger zu alleinigen Entscheidungen. Der sinnloseste Plan überhaupt kommt zum Einsatz und das Spannungs…
  continue reading
 
Claudius hat eine Folge nicht verstanden und bespricht mit Thomas die Bedeutung von Resilienz bei Führungskräften. Kirk tut erstmalig nichts in einer potenziell gefährlichen Situation, was Thomas nicht nachvollziehen kann. Besprochen wird eine Folge, die eigentlich nach wenigen Sekunden zuende sein müsste und eine Folge mit einem unsäglichen Titel.…
  continue reading
 
Warum ist Vertrauen und Kommunikation in der Führung so wichtig - und Geheimniskrämerei kein gutes Führungsprinzip. Thomas und Claudius treffen auf die schlechteste Waffe und den schlechtesten Plan in Star Trek überhaupt, sprechen über Entscheidungsfindung in der Führung und Motivation von Mitarbeitern und (mal wieder) nicht nachvollziehbare Entsch…
  continue reading
 
Thomas und Claudius besprechen, dass Führungskräfte gut beraten sind, ihre Pläne mit ihren Mitarbeitern zu besprechen, da Transparenz und Offenheit in der Führung in der Regel zu Eigenverantwortung und Handlungsfähigkeit bei Mitarbeitern führen. Besprochen werden Befehl und Gehorsam in der Führung und (mal wieder) mangelndes Verantwortungsgefühl be…
  continue reading
 
Das Ignorieren von Ratschlägen führt zu suboptimalen Führungsentscheidungen. Führung ist gerade in ausweglosen Situationen wichtig und Claudius und Thomas sind sich (mal wieder) nicht einig. Keiner mag Diplomaten, Claudius regt sich mal wieder über das Frauenbild auf und lernt einiges über Theater und Shakespeare (den man im klingonischen Original …
  continue reading
 
Die zweite Staffel ist geschafft - und es ist wieder Zeit für eine Beurteilung. Auch wenn Thomas und Claudius unserem Jim nach der letzten Beurteilung kein Feedback gegeben haben - hat sich sein Führungsverhalten geändert? Was ist aus den Kritikpunkten geworden, die in der ersten Staffel deutlich waren? Hat er sich in diesem Punkten verbessert? Wir…
  continue reading
 
Euphorie führt zu fahrlässigen, fast naiven Entscheidungen – Risiken werden nicht kalkuliert und es gibt keinen Plan B. Claudius und Thomas besprechen eine Folge, die sich einem historisch sensiblen, schwierigen Thema widmet und daran grandios scheitert. Ein neuer Supercomputer gibt Thomas und Claudius Recht zum Thema Führung und Delegation und wir…
  continue reading
 
Loading …

מדריך עזר מהיר