Wahre Geschichten ציבורי
[search 0]
עוד

Download the App!

show episodes
 
W
Wahre Geschichten

1
Wahre Geschichten

Wahre Geschichten – live erzählt.

Unsubscribe
Unsubscribe
חודשי
 
Wahre Geschichten - live erzählt. http://www.wahre-geschichten.com/ Bei "Wahre Geschichten" erzählen Menschen Geschichten aus ihrem Leben. Live. Vor Publikum. Unsere Erzähler sind Laien, mit Freude am Erzählen. Pro Abend treten 4-8 Erzähler auf. Geschichten-Abend finden einmal pro Monat im The Hub beim Viadukt in Zürich statt. Inspiriert ist Wahre Geschichten von der amerikanischen Stiftung "The Moth". Die Stiftung organisierten Geschichten-Abende in den ganzen USA. Wie bei uns sind Geschich ...
 
Misha Verollet sammelt in seinem unterhaltsamen Podcast und Blog UnglaublicheGeschichten.de nicht nur bescheuerte Schlagzeilen, sondern vor allem interessante Geschichten: Vor schwarzem Humor triefende Nachrichten, faszinierende historische Ereignisse, erstaunliche Heldentaten oder eben auch einschlägige Bewerbungen um den Darwin Award. Misha Verollet ist der Autor von "Mann schmeißt Hund auf Bär" (Rowohlt).
 
D
DerStoryPodcast- wahre Geschichten aus dem Leben mit Manuela Degenhardt

1
DerStoryPodcast- wahre Geschichten aus dem Leben mit Manuela Degenhardt

Lebensgeschichten, die Dich inspirieren, motivieren und reflektieren lassen. Die Neugierde auf Mitmenschen nach deren Höhen und Tiefen zu stillen. Um später den glücklichen Ausgang der Story erleichtert mitfeiern zu können.

Unsubscribe
Unsubscribe
חודשי
 
Der Story Podcast-->Keinen Beitrag mehr verpassen? Hier gehts zur Anmeldung. (https://derstorypodcast.com/1-2/ ) Im Mittelpunkt steht der Mensch egal ob Privat und/oder Business, aber in Form einer Heldenreise. Das heißt mit positivem Ausgang. Neugierig erarbeitete Rechercheinformationen aus Internet, Büchern, durch Reisen vor allem aber durch echte Begegnungen. Spannende Geschichten aus heutiger Zeit oder vergangenen Zeiten. Präsentiert als Soloepisode, andererseits gern live mit Gäste im G ...
 
L
Lesungen

1
Lesungen

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
שבועי
 
radioTexte - die Lesungen auf Bayern 2: Klassiker, Neuerscheinungen, Romane, Briefe, Bestseller und Lyrik. Erfundene und wahre Geschichten, gelesen von namhaften Schauspielern wie Ulrike Kriener, Lisa Wagner, Gert Heidenreich, Axel Milberg oder den Autoren selbst.
 
In der neuen Staffel dreht sich alles um "Erschütternde Verbrechen": Wahre Fälle, die die Untiefen der menschlichen Seele offenbaren. Vom "Dreifachmord in Starnberg", der derzeit Aufsehen erregt, über die fieberhafte Fahndung nach einem geheimen Kellerverlies, in dem Frauen zur Prostitution gezwungen werden sollen, bis hin zum sogenannten "U-Bahn-Monster". BAYERN 3 Moderatorin Jacqueline Belle und Strafverteidiger Dr. Alexander Stevens sprechen auch diesmal wieder über echte Kriminalfälle: s ...
 
Nika Macht und sie macht ihren Weg auf unterschiedliche Weisen. Durch manche Abzweigungen trifft sie bis heute immer wieder sehr interessante Menschen mit noch interessanteren Geschichten.Wo trifft sie sie? Überall - aktuell in der BDSM Szene.Was sie dort für Menschen trifft, was diese Menschen mitbringen und was Nika daraus mitnimmt - das erzählt sie anregend ehrlich im Nika MACHT Podcast.Erfahrt mehr über die wahre Maske der BDSM Szene und legt eure ganz persönliche ab. Wahre Geschichten, ...
 
Loading …
show series
 
Kanada ist Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2021. Der preisgekrönte Schriftsteller David Chariandy erzählt in "Francis" vom schwierigen Leben zweier Brüder in einem Migrantenviertel von Toronto. Lesung: Benito Bause. Cornelia Zetzsche im Gespräch mit David Chariandy in Vancouver.Mit freundlicher Genehmigung des Verlags bis 16. Oktober 2022 als P…
 
Sam und Luisa sind seit fünf Jahren zusammen. Die beiden scheinen ein echtes Traumpaar zu sein. Doch dann findet er auf dem Handy seiner Freundin die wütende SMS eines anderen Mannes, der sie beschuldigt, ihn mit HIV angesteckt zu haben. Sam lässt sich testen und stellt fest: auch er ist HIV-positiv. Sam schwört Rache... Doch dann nimmt die Geschic…
 
Mit den "Effingers" schrieb Gabriele Tergit einen Jahrhundert-Roman. Sie erzählt das Schicksal dreier jüdischer Familien in Kaiserreich, Republik und unter den Nazis. Als erste Gerichtsreporterin hatte sie einen Blick für soziale Zusammenhänge und sprechende Details. Katja Bürkle liest vier Folgen aus "Effingers", Christiane Roßbach liest aus Gabri…
 
Eine junge Blumenhändlerin wird nachts von einem flüchtigen Bekannten überfallen und brutal niedergestochen. Obwohl der Täter unmittelbar nach der Tat identifiziert und festgenommen wird, steht die Kripo vor einem Rätsel: Nicht nur, weil es sich beim Täter um einen jungen Polizisten handelt, sondern auch, weil sein Motiv einfach unglaublich klingt.…
 
Mumifizierung - eine wunderbare Art und Weise sich in etwas einwickeln zu lassen. Was ist das? Wie geht das? Wozu das Ganze? Verpackt in einer Session kommen hier die Antworten. Ihr wollt mehr über die Person erfahren, die hinter Nika steht und wollt wissen, was sie sonst alles noch macht? Hier geht es zu meiner Seite: www.anika-tiegs.de Link zu me…
 
In ihrem Bekenntnisbuch schildert die Hofdame Sei Sh?nagon ihre Erlebnisse bei Hofe, äußert sich kritisch über die Beziehungen zwischen Mann und Frau, analysiert deren Stärken und Schwächen, beschreibt die damalige Mode und höfische Eleganz. Mit freundlicher Genehmigung des Verlags können wir die Sendung als kostenlosen Podcast anbieten.…
 
Ein Amerikaner in Berlin, Stipendiat einer Stiftung, ist in der Krise. Als er in Teil 2 den Schöpfer einer brutalen Polizei-Serie trifft, der rechte Machtfantasien im Netz verbreitet, stellt er diesen Anton zur Rede und gerät unter Rechtfertigungsdruck. Wozu Menschenrechte, fragt Anton. In seinem packenden neuen Roman beschreibt Hari Kunzru die Gef…
 
Eine 23-Jährige wird in ihrem Zimmer tot aufgefunden. Es weist alles auf einen Suizid hin. Doch dann stoßen die Ermittler auf rätselhafte Chatprotokolle der jungen Frau mit einem Fremden im Internet, die eine ganz neue Perspektive ergeben... ***Triggerwarnung: Wenn euch Themen wie Gewalt und Suizid sehr nahe gehen, dann ist diese Podcastfolge nicht…
 
Graf Moïse de Camondo lebte in der Rue de Monceau in unmittelbarer Nachbarschaft von Edmund de Waals Vorfahren, den Ephrussi. Camondo baute ein spektakuläres Palais und füllte es mit der größten privaten Sammlung französischer Kunst des 18. Jahrhunderts für seinen Sohn Nissim. Für sein neues Buch erkundet der britische Bestsellerautor Edmund de Waa…
 
Ein Amerikaner in Berlin, Stipendiat einer Stiftung, ist in der Krise. Als er sich überwacht fühlt und den Schöpfer einer brutalen Polizei-Serie trifft, der rechte Machtfantasien im Netz verbreitet, wird die persönliche Krise des Erzählers zur politischen Apokalypse. In seinem packenden neuen Roman beschreibt Hari Kunzru die Gefährdung demokratisch…
 
Eine junge Frau wird in ihrer Ehe Opfer brutaler Gewalt, sie flüchtet in ein Frauenhaus und bittet um Hilfe. Doch beim Vernehmungstermin mit der Polizei bestreitet sie plötzlich alle Übergriffe. Die Behörden stehen vor einem Rätsel... Einige Zeit später kommt ein Brief an... ***Triggerwarnung: Wenn euch Themen wie Gewalt, sexuelle Gewalt und Suizid…
 
Weiter geht’s mit der geilen Uschi Kerstin: Was bedeutet mein Domina Prinzip? Wie reagieren Menschen auf die Nachricht, dass sie ab jetzt eine Domina kennen? Was passiert, wenn der Plan nicht so klappt, wie man ihn sich vorgestellt hat? Wie hilft man sich selbst? Was passiert, wenn man Gäste außerhalb trifft und wiedererkennt? Wie „gesund“ sind Mäd…
 
Graf Moïse de Camondo lebte in der Rue de Monceau in unmittelbarer Nachbarschaft von Edmund de Waals Vorfahren, den Ephrussi. Camondo baute ein spektakuläres Palais und füllte es mit der größten privaten Sammlung französischer Kunst des 18. Jahrhunderts für seinen Sohn Nissim. Für sein neues Buch erkundet der britische Bestsellerautor Edmund de Waa…
 
Mit ihrem pulitzerpreisgekrönten Roman "Der Nachtwächter" schrieb Louise Erdrich eine Hommage an ihren Großvater, einen Stammesrat, der gegen die Entrechtung von First Nations kämpfte. Teil 2 führt in die entscheidende Sitzung, in der die Chippewa 1953 für ihre Rechte kämpften. Mit ihrem politischen Engagement fürs Klima, führt die Schriftstellerin…
 
Immer wieder werden Studentinnen auf dem Nachhauseweg vom Feiern in der U-Bahn Opfer von Übergriffen. Ein maskierter Unbekannter nähert sich ihnen, entblößt sich und onaniert. Bevor die Studentinnen realisieren, was ihnen passiert ist, verschwindet der Unbekannte. Wochenlang tappt die Polizei im Dunkeln, kann weder Überwachungsvideos noch DNA-Probe…
 
Mit ihrem pulitzerpreisgekrönten Roman "Der Nachtwächter" schrieb Louise Erdrich eine Hommage an ihren Großvater, einen Stammesrat der Chippewa, der gegen die Entrechtung von First Nations kämpfte. Mit ihrem politischen Engagement fürs Klima führt die Schriftstellerin heute die Arbeit ihres Großvaters fort. Lesung: ZDF-Kommissarin Charlotte Schwab.…
 
Eine Entführung, ein geheimes Kellerverlies und ein Menschenhändlerring, der junge Frauen zur Prostitution zwingt... Dieser Fall hält die Polizei in Atem. Wie können die Ermittler die Frauen aus dem Kellerverlies retten? Am Ende sorgt eine schlaflose Nacht für eine völlig überraschende Wendung... *Triggerwarnung: Wenn euch Themen wie Sex, schräge S…
 
Nika zu Gast beim Geile Uschi Kongress – klingt komisch? Ist auch so. Ich hatte die große Ehre zu Gast in diesem Podcast von Henriette Frädrich zu sein. Ein Podcast, bei dem Frau zu Wort kommt, die was zu sagen hat. Ein wirklich sehr empfehlenswerter Podcast. Die Themen heute? Nikas Werdegang, Sexparties, was ist BDSM eigentlich für die einzelnen M…
 
Seit fünfzig Jahren pflegt die Schriftstellerin ihren Garten, beobachtet Flora und Fauna in dem eingewachsenen Stück Land, widmet sich mit Hingabe ihren Lieblingsblumen, beschäftigt sich mit ungebetenen Gästen wie Schnecken und Pilzen und stellt sich neuen Herausforderungen wie Klimawandel und Virusängsten.Mit freundlicher Genehmigung des Verlags k…
 
Weiße Klippen, einsame Strände, Wanderwege mit Aussicht, verwunschene Gärten und Dörfer. Eine poetische Reise in die Normandie an die Côte d'Albâtre, ans ersehnte und bedrohte Meer, von und mit Gert Heidenreich. Cornelia Zetzsche im Gespräch mit dem Autor.Mit freundlicher Genehmigung des Autors als Podcast verfügbar.…
 
Ein 21-Jähriger und seine Eltern werden in ihrem Haus in Oberbayern tot aufgefunden. Am Anfang gehen die Ermittler von einer Familientragödie aus: Hat der Sohn erst die Eltern und dann sich selbst erschossen? Doch dann eine völlig neue Spur... War die Familientragödie vielleicht nur inszeniert...? ***Triggerwarnung***: Wenn euch Themen wie Gewalt u…
 
Showdown in einem Dorf in Oberösterreich am 10.April 1938. Alle haben für den "Anschluss" Österreichs an das nationalsozialistische Deutschland gestimmt. Nur einer nicht, der Student und Schustersohn Karl. Nun jagt ihn die ideologisch fanatisierte Dorfjugend. Eine Hütte steht in Flammen, Schüsse fallen. Aus der Geschichte seines Großonkels hat der …
 
Mit Rike Scheffler: Lyrikerin, Musikerin und Performerin, Dirk von Petersdorff: einer der wichtigsten deutschen Lyriker, Ruta Dreyer: 20 Jahre jung und mehrmalige Gewinnerin von Nachwuchs-Lyrikpreisen, Yousif Ahmed: Dichter und 3D-Designer. Als Schauspieler war er 2018 für den Nestroy-Preis für die beste Nebenrolle nominiert. Er musste über den Lib…
 
Im ersten Teil hat uns Mama mit in ihre Welt genommen und hat uns von ihrem Weg in meine berichtet. BDSM, Eltern/Bezugspersonen, sexuelle Freiheit, Selbstfindung, Selbstliebe, Selbstbewusstsein - alles führt zu mehr selbst.. Heute geben wir euch den Rest. Viel Spaß! Ihr wollt mehr über die Person erfahren, die hinter Nika steht und wollt wissen, wa…
 
In seiner Novelle "Vergittertes Fenster" beschreibt Klaus Mann die letzten Stunden von Ludwig II. auf Schloss Berg. Der eingesperrte König lässt sein Leben Revue passieren, macht sich Vorwürfe, selbstquälerisch harrt der einst vergötterte Adonis vor seinem Jugendbild, macht für seine Misere Schuldige aus: seine Minister, die jungen, unwilligen Unte…
 
In der neuen Staffel dreht sich alles um "Erschütternde Verbrechen": Wahre Fälle, die die Untiefen der menschlichen Seele offenbaren. Vom "Dreifachmord in Starnberg", der derzeit Aufsehen erregt, über die fieberhafte Fahndung nach einem geheimen Kellerverlies, in dem Frauen zur Prostitution gezwungen werden sollen, bis hin zum sogenannten "U-Bahn-M…
 
Ein Dorf in Österreich ist Feststimmung. Am Palmsonntag im April 1938 wird der "Anschluss" Österreichs an Hitlerdeutschland gefeiert, und alle Bürger sagen "Ja". Nur der Schustersohn und Geschichtsstudent widersteht, wird angefeindet und flüchtet. Aus der Geschichte seines Großonkels machte der Wiener Dramatiker Thomas Arzt sein Romandebüt. In Folg…
 
Spieler, Trinker, Erbschleicher ist der Ruepp. Bis Haus und Hof vertan sind und die Familie in die Armut stürzt. Der letzte Roman von Ludwig Thoma über den Niedergang einer Familie im Dachauer Land als siebenteilige Lesung mit Wolf Euba. Zum 100. Todestag des Schriftstellers. Zum 100. Todestag von Ludwig Thoma: „Der Ruepp“ in 7 Folgen Gelesen von W…
 
In seiner Novelle "Vergittertes Fenster" beschreibt Klaus Mann die letzten Stunden von Ludwig II. auf Schloss Berg. Der eingesperrte König lässt sein Leben Revue passieren, macht sich Vorwürfe, selbstquälerisch harrt der einst vergötterte Adonis vor seinem Jugendbild, macht für seine Misere Schuldige aus: seine Minister, die jungen, unwilligen Unte…
 
Beim Anschluss Österreichs sollen alle Bürger im Land mit "Ja" stimmen. Der Bürgermeister, die Wirtin, der Schustervater - alle haben's schon getan, nur der Bleimfeldner Karl widersetzt sich dem Mitläufertum. Da bricht die Rivalität zwischen den Brüdern auf, Hubert wird zum Judas bei der Hatz auf den Karl. Und der Vater wird in die Enge getrieben v…
 
Happy Birthday to me :) Der Nika Macht Podcast wird 2 Jahre alt. Und zur Feier des Tages schenke ich mir und euch ganz intime Einblicke in meine Welt. Heute habe ich wieder einen besonderen Gast und ich würde behaupten, dass sie nicht nur für mich ein besonderer Gast ist, sondern auch dienlich für viele ist, die Themen mit sich und Bezugspersonen h…
 
Ein Dorf in Österreich am 10. April 1938. Theaterautor Thomas Arzt erzählt in seinem Romandebüt "Die Gegenstimme" eine vielstimmige Geschichte über Österreichs "Anschluss" an Nazi-Deutschland, über Mitläufertum und Widerstand. Hat der Bleimfeldner Karl dagegen gestimmt? Auf der Alm kommt es zum Streit zwischen den Brüdern, mit der ganzen Familie.Le…
 
Ein Tag im April 1938. Ein Dorf in Österreich. Ein Roman über Mitläufertum und Widerstand. Theaterautor Thomas Arzt erzählt in seinem Romandebüt "Die Gegenstimme" eine vielstimmige Geschichte über Österreichs "Anschluss" an Nazi-Deutschland. Lesung: Thiemo Strutzenberger, Barbara Horvath, Franziska Hackl. Cornelia Zetzsche im Gespräch mit dem Autor…
 
Eine Hochzeit im BDSM Kontext? Wie so ziemlich alles in dieser Welt geht auch das. Wie romantisch, fesselnd und vor allem auch befreiend solch eine Hochzeit sein kann - das hat mir Julia erzählt. UND: der Nika Macht Podcast wird 2 Jahre alt. :) Ob Hochzeit oder Geburtstag: Gründe zum feiern gibt es immer! Ihr wollt mehr über die Person erfahren, di…
 
Charles und Gwen, zwei junge Frauen, auf der Suche nach ihrer Position im Leben. Den missratenen Eltern beim Scheitern ihrer Lebensentwürfe zuzusehen, macht es nicht leichter. Lisa Hrdina und Marina Frenk lesen aus dem Debütroman "Unsere anarchistischen Herzen". Cornelia Zetzsche im Gespräch mit der Autorin Lisa Krusche. Eine Produktion im Rahmen d…
 
Zweifel fühlen sich immer komisch an. Aber gleichzeitig ist es auch wunderbar, dass sie da sind. Ich hatte heute jede Menge und war fleißig dabei über sie zu stolpern und in ein Loch zu fallen. Durch bewusstes Hinsehen und Reinfühlen ist jedoch was ganz anderes passiert. Zweifel als Helferchen - kannst du kaum glauben? Dann mal los.. Ihr wollt mehr…
 
Risiko oder Unterwerfung? Stadt oder Land? Mann oder Frau? Max Mohrs Roman stellt viele Fragen, die sich 1933 nicht beantworten ließen - und heute auch nicht. Der Schauspieler Shenja Lacher liest den Anfang des Romans. Regie: Irene Schuck. Redaktion und Moderation: Judith Heitkamp.על ידי Judith Heitkamp
 
Mit 16 kam sie als Haushaltshilfe aus Antigua in die USA. Mit 20 veröffentlichte sie erste Erzählungen wie "Girl" im New Yorker. Mit 72 Jahren gehört die amerikanisch-karibische Schriftstellerin Jamaica Kincaid längst zu den Literaturnobelpreis-Kandidatinnen. Ihr poetischer Roman "Mr. Potter" ist eine Annäherung an den Vater, den sie kaum kannte. L…
 
Ahmed und Caro lernen sich über eine Dating-Plattform kennen und finden sich sofort anziehend. In ihren Chats fragt sie in ganz direkt, ob er Lust hat, zu einer Privatparty in ihr Apartment zu kommen. Doch er lehnt ab, weil er schon mit seinen Kumpels verabredet ist. Spontan lädt Caro einfach alle zu sich ein und es wird eine lustige Party mit viel…
 
Wie reagieren Menschen auf so eine Idee und somit auch auf die Neigung zu BDSM? Was ist BDSM für Janus und Solea? Wie können wir alle unterstützen? Antworten und Möglichkeiten gibt es heute. Link zum Buch "A Lover´s Pinch": https://amzn.to/3a25Uf3 (Affiliate Link - du hast keine Zusatzkosten) BDSM-Museum Homepage: www.bdsm-museum.de Kontakt zu Sole…
 
Mit ihrem Großstadtroman zwischen New York und Berlin, einer heutigen Version des Mythos von Echo und Narziß, gewann die Schriftstellerin Iris Hanika den Preis der Leipziger Buchmesse für Belletristik. "Echos Kammern" ist ein kluges, heiteres Spiel mit Mythen, Sprache und legendären Großstadtromanen wie "Manhattan Transfer". Lesung: Katja Bürkle. C…
 
Lukas ist jung, sportlich, attraktiv und Student. Ausgerechnet er landet plötzlich als mutmaßlicher Schwerverbrecher im Gefängnis. Ihm wird vorgeworfen eine Frau verführt und brutal ermordet zu haben. Das Pikante: Bei der Dame handelt es sich um die vermögende, 79-jährige Witwe Elfriede. Die Ermittler sind überzeugt: Es war Mord aus Habgier. Alles …
 
Studentin Ramona ist der absolute Hundenarr. Weil sie sich selbst gerade kein Tier halten kann, meldet sie sich bei einer Online-Plattform als Hundesitterin an. Darüber lernt sie den Vincent mit seiner Schäferhündin Mia kennen. Zu Mia hat sie sofort ein liebevolles Verhältnis. Aber der schlecht riechende, aufdringliche Vincent ist Ramona total unan…
 
Seit 1962 ist Hans Maier Professor für politische Wissenschaft in München. Er war von 1970 bis 1986 bayerischer Kultusminister und ist seit 1999 emeritierter Professor für christliche Weltanschauung. Am 18. Juni wird er 90 Jahre alt. Im Gespräch mit Hans Maier stellen wir einige Ausschnitte aus seinen Erinnerungen "Böse Jahre, gute Jahre" vor.Mit f…
 
Deutschlands erstes BDSM Museum wird eröffnen. Wer kommt auf so eine Idee? Was ist das Ziel? Was wird ausgestellt? Wieder einmal viele Fragen und noch mehr Antworten. Heute, im ersten Teil des Interviews mit Solea und Janus. Link zum Buch "A Lover´s Pinch": https://amzn.to/3a25Uf3 (Affiliate Link - du hast keine Zusatzkosten) BDSM-Museum Homepage: …
 
Im Herbst soll Kanada Ehrengast der Frankfurter Buchmesse sein, Quebec feiert vorab seinen Nationalfeiertag am 24. Juni und die Vertretung von Quebec in Bayern seit 50 Jahren, auch mit Lesungen im Literaturhaus München. Von fern dabei: Louis-Karl Picard-Sioui und seine vielstimmigen Geschichten "Der große Absturz. Stories aus Kitchike", einem fikti…
 
Seit zwei Jahren ist Natalie schon Single. Sie ist kurz davor, die Hoffnung auf einen Mann aufzugeben, da lernt sie online einen lieben und gutaussehenden Kfz-Mechaniker kennen. Natalie hat sofort ein gutes Gefühl, und sie verabreden sich für ein Date. Leider läuft das nicht so wie erhofft, er lässt Natalie eiskalt abblitzen. Dabei legt sie sich vo…
 
Loading …

מדריך עזר מהיר

זכויות יוצרים 2021 | מפת אתר | מדיניות פרטיות | תנאי השירות
Google login Twitter login Classic login